Startseite
  Über...
  Archiv
  Pictures
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Page von der Andi
   Friends website
   Sissi in USA
   Starbucks
   Bester Comic
   Abercrombie



http://myblog.de/lottalive

Gratis bloggen bei
myblog.de





Na wie gehts wie stehs?

Weihnachten rueckt immer naeher... huch. Am Samstag haben wir unsere Weihnachtsdekorationen raus, und es ist wirklich ein unechter Weihnachtsbaum...naja I'll live. Das alles ist halt was man "typisch amerikanisch" nennt. Viel Plastik und kitsch, aber irgendwie trotzdem lustig. Singende Weihnachtbaeume und riesen Schneekugeln im Garten, das findet man halt doch nur hier.

Gestern waren wir in einem Barnes&Nobel, einem grossen Buecherladen inklusive Starbucks. Dadrin koennte ich Stunden verbringen, einfach herrlich!

Die letzten drei regulaeren Schultag stehen noch an, am Freitag gehen hier die Exams los. Man muss in jedem Fach einen schreiben, und weil man hier ja nur normalerweise 6 Faecher hat, muss man die letzten 4 Tage immernur bis 12 Uhr kommen. In Psychologie und Marketing muss man garkeine schreiben, stattdessen muss jeder ein Projekt abgeben. In Psychologie soll jeder eine Maske machen, die eine Psychische Krankheit (wie Phobien, ADS, Zwangskrankheit, Depressionen...) darstellt. Ich habe mich entschlossen, eine ueber Schizophrenie zu machen, das ist echt sau interessant. Das ist wenn Leute in ihrer eigenen Welt leben, und nicht von der Realitaet unterscheiden koennen. Die meisten haben Hallizinationen, fangen ploetzlich an su schreien oder sind nichtmehr ansrpechbar. Dazu muessen wir ein 2-3 Seiten Aufsatz schreiben (1200 Woerter!). Es macht aber trozdem Spass, ich sollte nur malngsam mal anfangen.

Das Marketingprojekt besteht daraus, uns selber zu vermarkten. Wir muessen unserer Staerken, Schwaechen, Ueberlegenheiten gegenueber der Konkurenz.. darstellen. Und das duerfen wir wie auch immer machen, haben keine Vorgaben und alle Freiheiten. Ich habe mir ueberleget, aus dem ganzen ein Spiel fuer die Lehrerin zu machen, verbunden mit einer Powerpoint Presentation. Sie muss ueber ein Spielbrett gehen, und die Felder zeigen, welche Seite aufgerufen wird. Dazwischen sind noch Felder, wo sie dann eine Karte ziehen muss, das ganze wird ein Spass. Das Problem ist nur noch die PP Presentation, das mache ich naemlich zum ersten Mal^^ (jaaaa Papa, deine daemliche Tochter hat nicht auf die gehoert und jetzt hock sie da). Aber Liz ist ja Computerlehrerin und kann mich dabei unterstuetzen.

Soweit dazu, ka obs euch interessiert, ich wollt nur einfach mal wieder was netts schreiben^^

VOTE FOR PALMETTO MALL!!!
(das sage ich jeden, weil wir heute unsrer Malls aufgehaengt haben und ich natuerlich will, dass sie fuer unsere stimmen!)
YOU GET A FREE CANDY CANE IF YOU VOTE FOR PALMETTO MALL!!

11.12.06 22:47


Powderpuff!!

 So heisst das hier, wenn die Maedels American Football spielen und die Kerle sie coachen. War total lustig, heute Abend war das Spiel. Da spielen die 9. Klaessler (Freshman) gegen die 12. Klaessler (Seniors). Dann die 10. Klasse (Sophmores) gegen 11. (Juniors). Und wie immer die Gewinner aus diesen Spielen gegeneinander. Die Seniors ham gewonnen, ich habe nicht gespielt, aber es war ne Menge fun einfach nur zuzuschauen.

 Was ich von euch so hoere, ist auch alles klar, jeder ist mitten in der LK Wahl.

Ich hab hier nur noch 2 Wochen Schule, und in den letzten 4 Tagen sind exams, da muss man  nur bis 12 Uhr schreiben.

Vermiss euch alle!
Love Lotta

8.12.06 03:17


Soso, schon wieder Sonntagabend, und schon wieder erster Advent!
Leider haben wir hier kein Adventskranz, das machen sie hier nicht, aber ich Gedenke aller brennenden Kerzewn in Deutschland.

Mein Wochenende war wirklci hsehr schoen. Gester war ich mit Jocelyn, einem Msdchen aud meiner Schule in Chareston. Wir sind shopping gegangen (hehe, mal wieder!^^) und abends waren wir mit ihren Eltern essen. Vorher war auch noch die "PArade of Boats". Ganz amerikansich mal wieder schmeuckt man da ein Bott mit lauter Lichtern, und faehrt im Hafen rum. Sah wirklich wunderschoen aus, total bunt und verrueckt. Jeder schreit "Merry Christmas" oder "Happy Holidays" und es ist echt toll. Gestern Mittag war es wieder sooo warm, ich hatte eine Jeans und ein tschirt zum shopping an! Abend allerdings wird echt kuehler.

So heute morgen hat mich dann die Gastfamilie von Laura abgeholt. Sie ist auch eine Austauschschuelerin und kommt aus Mexico und wir gehen auf die selbe Schule. Ihre Organisation ist der Rorary Club, und bevor sie in ihre eigentlichen Gastfamilien ausgesendet wurden, waren sie fuer ein Wochenende in einem Vorbereitungscamp. All diese Schueler hatten jetzt wieder ein treffen, und Laura hat mich gefragt ob ich Lust haette mitzukommen.
Es war wirklich soooo toll. Da waren Jugendliche aus Brasilien, Argentinien, Mexico, SChweden, Norwegen, Deutschland, Japan... Und alle waren total offen und freundlich und es war einfach super interessant sich mit ihnen ueber ihr Land und ihre Erfahrungen hier zu unterhalten!
Wie gut das es die universell Sprache Englisch gibt, das macht es so einfach und spannend!

Jetzt muss ich noch das tuerkische Cafe fuer meine Marketing Klasse vollenden. Wir machen ein komplettes Einkaufszentrum und jeder hat sein eigenen Laden, muss das Layout, das Design, und die Werbung machen. Die andere Marketing Klasse macht dasselbe, und wenn wir das dann aushaengen, kann jeder Schueler abstimmen, in welcher von den beiden Malls er lieber einkaufen wuerde. Also muessen wir auch Umfragen machen und einfach an ALLES denken, was Kunden zieht. Macht mir total viel Spass, es ist toll, das man solche Klassen hier angeboten bekommt! Love it!

Happy First Advent!

Lotta

4.12.06 00:19


"Happy Birthday to you,

happy birthday to you,

 you look like a monkey,

and you smell like one too"

Haha, ne nur Spass Fritzi, ich hab dich echt lieb! Du bist meine grosse Schwester, und ich habe so viel von dir gelernt. ;-))
Weisst du noch, wie du mich an meinem Geburtstag aus Griechenland angerufen hast??
Wuerde dir auch gerne persoenlich glueckwuenschen, aber das Haustelefon hat keinen Anschluss fuer internationale Gespreache und das waere dann sau teuer.
Bist aber ja eine ganze suesse Grusskarte, ein eigener Blogeintrag und noch viiiiiiiiiiel mehr wert!

Ich wuensche dir ein weiteres, aufregendes Lebensjahr, mach so weiter wie jetzt, das machst du toll. Deinen Ehrgeiz in dem schwerem Studium bewunder ich sehr, it makes me strive for the same way of learning.

Mach dir einen schoenen Tag, geniess es einfach!

10000000 Hugs and Kisses

Lotta

P.S.: Das mit dem EEEEEE ist mein verzweifelter Versuch den deutschen Englischschuelern (wie der Katrin und der Verena vor allem^^) beizubringen, dass man BYE als tschuess gebraucht mit einem E am ende schreibt. Und das BY ohne E was ganz anderes heisst! Und so langsam klappt das auch^^ DANKE! geht doch^^

1.12.06 03:13


What a Feeeeeeeeeeling!!
It's never been so easy...

Woooohoooo. Ich bin noch voll im Rausch. Nene keine Angst, Drogen sind nicht der Grund. Heute nach der Kirche sind wir zum sogenannten "Toys for Tods" Motorradrennen gegangen. Da gibt man entweder 10$ oder ein Spielzeug an die Heilsarmee und man darf mitmachen. Ein richtiges Bikertreffen also und ich mittendrin, koennt ihr euch das vorstellen? Kam mir unwarscheinlich cool vor, mit der schwarzen Harley Davidson Lederjacke und Sonnenbrille. Hehe^^.
War echt schon ein irren Gefuehl, auf ner Harley in Amerika zu fahren, und das mit 500 anderen Leuten. Da sieht man echt komische Leute: alte, junge, alte, die jung sein wollen. Sehr lustig, und kurios, aber mal ne tolle Erfahrung!

Hier faengt langsam die Weihnachtszeit an, die Nachbarn schmuecken schon den Garten, das reichste Haus in der Nachbarschaft ist schon umgeben mit Lichterketten. Jeder Busch, jeder Ast leuchtet, und so werden noch viele andere Haeuser bald aussehen!

Wie ist das bei euch im Moment, gehts schon los?

 Bikergruesse von Lotta 

26.11.06 22:27


Mein Thanksgiving war echt toll. Wir waren bei Freunden, die auf dem Land wohnen. Das Essen war seeehr lecker, ich habe heute morgen noch selber Suesskartoffeln gemacht. Hab Liz naemlich davon abgehalten welche aus der Dose zu kaufen, und dafuer frische zu nehmen. Meine liebe Mama hat mir ein Rezept geschickt, und tada alles waren begeistert!
Wir hatten ein Lagerfeuer, and guess what Fritzi: I ate SMORES! Yeah, real ones with Graham Crackers and Hersheyz Chocolate! Juhu. Fuer alle dies nicht kennen; Man nimmt ein Keks, ein Stucekt Schokolade, darauf ein Marschmallow, der ueberm Feuer schoen weich gemacht wurde, und darauf noch ein Keks, wahnsinnig lecker sag ich euch!

Ich habe endlich sie Bilder von NY, hier sind sie!

Lady Liberty, wie sie lebt und steht!

 Die Skyline von New York, sehr beeindruckend, aber irgendwie hatte ich das Gefuehl, das einfach was fehlt!

Times Square, hat mich gflaube ich am meisten fasziniert. EInfach geil da durch zu laufen! 

 Sorry, muesst einfach den Kopf nach links drehen. Ich vor dem Washinton Monument, also knwos as "Die Nadel", in Washington D.C.

Und meine neues Converse^^

24.11.06 04:30


Gottseidank hoert ihr meine Stimme nicht, wenn ich schreibe^^.  Sie ist am Ar..., meine Nase lauft ununterbrochen, aber fuehlen tu ich mich fit.  

Am Dienstag sind wir morgens nach D.C gefahren, das war echt total schoen. Nach dem Mittagessen in der Cheesecake Factory (Salat und eine wahnsinnig guten Key Lime Cheesecake), hatten wir leider nicht mehr sooo viel Zeit rumzulaufen. Sind vom Washington Monument zum Lincoln Memorial gelaufen, und genau dazwischen haben sie ein neues World War II Momorial genaut. Ist sehr gross, mit Wasserfontaene und ein Block fuer alle 50 Staaten. Hab Bilder^^.
Danach sind wir noch zum Vietnam Mem. und von da zu einer Metro station. Eigentlich kenn ich D.C. ja, also war das auch nicht so schlimm. Es war einfach wunderbar mal wieder da zu sein, ist ne tolle Stadt.

Von der Metro sind wir zur Schwester von meinem Hostdad gefahen, sie wohnt ganz in der Naehe. Wir haben eine Kleinigkeit gegessen und sind aber um 10 Uhr wieder auf die Strassen, weil das Wetter hier unten nicht besser werden wuerde. Sind also die ganze Nacht duchgefahren, gottseidank kann ich nciht fahren und konnte halbwegs schlafen.

Heute morgen um 7 Uhr sind wir hier angekommen, haben uns ein bisschen hingelegt und 2 Stunden geschlafen.
Dann sind wir in die outlet mall gefahren, weil Julie Sachen einkaufen musste. Ich habe so mit die geilsten Converse gefunden: pink, aber auf einem Stott, wo so kleine Blumen draufgenaeht sind mit Seidenfaden. Schwer zu erklaeren, ich glaub ich muss ein Foto machen. Und dann auch noch 20$ billiger weils ein outlet store ist! YAY!

Was machts Fussball so, und die NMB?

Pinke Gruesse
Lotta

23.11.06 02:29


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung